Du befindest dich hier: Home » 2016 » November » 13

Foxes gewinnen Derby

Im Tiroler Derby gegen den HC TWK Innsbruck zeigten sich die Foxes vor einer mit 3.836 Zuschauern gefüllten Eiswelle erneut siegreich.

Die neuen Diakone

Fünf Männer hat Bischof Ivo Muser zu Diakonen geweiht: Alberto Gittardi, Hubert Knoll, Richard Messner, Günther Rederlechner und Thomas Schwarz.

Schweres Beben

In der Nacht auf Montag erschütterte ein schweres Erdbeben Neuseeland. Nun haben die Behörden die Tsunami-Warnung verschärft.

Zufriedener SVP-Obmann

Rund 30.000 SVP-Mitglieder waren am Sonntag zu den Ortsausschusswahlen aufgerufen. Im Wipptal wurde nicht gewählt.

Der Sieger

Stefano Napolitano gewinnt ATP-Challenger in Gröden im Endspiel gegen Alessandro Giannessi. Für den 21-Jährigen ist es der erste Sieg bei einem Challenger.

Prostituierte in Bozen

Das Phänomen der Prostitution wird streng überwacht. Die Beobachtungen der Polizei zeigen: Am Samstag werden durchschnittlich rund 30 Prostituierte an der Straße ausgemacht.

Protest gegen Markuslöwen

Der Heimatbund und der Schützenbezirk Bozen sind entsetzt darüber, dass der Stadtrat beschließen wird, die Wölfin und den Markuslöwen wieder am Siegesplatz aufzustellen.

Podestplatz für Mölgg

Manfred Mölgg holt beim Slalom in Levi am Sonntag den 3. Platz. Patrick Thaler rutscht auf den 21. Platz zurück.

Erste Band-Bestätigungen

Die ersten Vorbereitungen für das Alpen Flair 2017 werden bereits getroffen. Bisher haben die Bands Subway to Sally, Hämatom, Kärbholz, Troglauer Buam und Unantastbar zugesagt.

Krawietz/Olivetti siegen

Der Doppeltitel in Gröden geht an Kevin Krawietz und Albano Olivetti. Sie siegen im Finale der ATP Challenger Val Gardena Südtirol gegen Frank Dancevic und Marko Tepavac.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen