Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Brand war gelegt

Brand war gelegt

Nicoleta Caciula (+)

Der Brand in der Wohnung von Nicoleta Caciula in Bruneck war gelegt.

Jetzt steht fest:

Der Brand in der Wohnung von Nicoleta Caciula in der St. Lorenznerstraße in Bruneck war gelegt.

Die aus Rumänien gebürtige Frau war nach einem Brand tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden.

Der mit den Ermittlungen betraute Staatsanwalt Markus Mayr bestätigte am Sonntag, dass der Brand gelegt war. Die Autopsie hatte ergeben, dass die 46-Jährige stranguliert worden ist.

Ein Gewaltverbrechen scheint damit immer wahrscheinlicher.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen