Du befindest dich hier: Home » Chronik » Sperre bis Freitag

Sperre bis Freitag

Das Timmelsjoch bleibt nach dem Material-Abbruch in einem Tunnel bis zum Freitagmorgen gesperrt.

Bei der regelmäßigen Kontrollfahrt auf der Timmelsjochstraße hat der Straßendienst Burggrafenamt am Montagabend den Abbruch einer großen Menge an Material in dem letzten Tunnel vor der Passhöhe auf Südtiroler Seite festgestellt. „Dabei hat sich loses Material von der Decke gelöst und ist auf die Fahrbahn gefallen. Wir haben umgehend die Straße für den Verkehr in beide Richtungen gesperrt“, erklärt Abteilungsdirektor Philipp Sicher.

Derzeit trägt der Straßendienst in Zusammenarbeit mit der zuständigen Sicherungsfirma mit einer Hebebühne das gesamte lose Material und Teile des Sicherungsgerüsts von der Tunneldecke ab, um die Schadensstelle zu sichern. Am Nachmittag werden bei einem Lokalaugenschein mit dem Landesgeologen der Schaden beurteilt und Sicherungsvorkehrungen getroffen.

Der Straßendienst ist bemüht, den Tunnel so schnell wie möglich für den Verkehr freizugeben. Vom Ötztal aus ist das auf 2474 Metern gelegene Timmelsjoch weiterhin erreichbar.

UPDATE:

Wie am Dienstagabend bekanntgegeben wurde, bleibt das Timmelsjoch bis zum Freitag um 07.00 Uhr gesperrt.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • wisoiundnetderfranz

    Mich wundert eigentlich nur, wo jetzt der HGV bleibt…
    Dass gerade jetzt in der Ferienzeit sich loses Material von der Tunneldecke löst, ist doch eine bodenlose Frechheit! Das hätte gut und gerne auch im Winter organisieren können, wenn die Straße eh geschlossen ist…

    • drago

      Und außerdem, Südtirol ist nicht mehr erreichbar. Aber zumindest kassiert Südtirol trotzdem Maut von denjenigen, die von der österreichischen Seite aufs Joch fahren, da die Maut ja dort kassiert wird. Irgendwie genial so wie Steuern: man bezahlt für etwas, von dem man nichts hat.

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen