Du befindest dich hier: Home » Sport » Großer Erfolg

Großer Erfolg

Indira Fischer, Nora Adami, Alexander Oberhofer

Die Athleten des ASV Taekwondo Terlan feiern beim Olympic Dream Cup einen großen Erfolg und holen zweimal Gold und einmal Silber.

Der Wettbewerb fand im Park des Foro Italico in der herrlichen Kulisse des Nicola Pietrangeli-Stadions statt. Es ist eines der wichtigsten Turniere der Italiens, in dem 385 Athleten aus allen Regionen gekämpft haben. Die Teilnahme des ASV Taekwondo Terlan wurde auf eine außergewöhnliche Art und Weise abgeschlossen. Mit der Teilnahme von 3 Athleten konnten 2 Goldmedaillen und eine Silbermedaille gewonnen werden. Und so war das ASV Taekwondo Terlan das Team mit dem größten Erfolg der regionalen Auswahl.

Die Athleten von ASV Taekwondo Terlan, die das Podium erreicht haben, sind: Nora Adami, Jun., -52 kg, Goldmedaille (17-6, 14-11, 20-4, 13-8), Alexander Oberhofer, Kad.,-57 kg, Goldmedaille (12-0, 16-11, 20-8, 7-3) und Indira Fischer, Jun., -59 kg, Silbermedaille (21-1, 2-0, 16-32)

Trainer Milan Guba gibt Indira Fischer Anweisungen

Das Terlaner Team musste 11 Kämpfe bestreiten, von denen 10 gewonnen wurden. 167 Punkte konnten erkämpft werden und 93 gingen zu Lasten der Athleten aus Terlan.

Ein großer Sieg, der das Team mit diesem Ergebnis noch weiter motiviert. „Es ist eine große Befriedigung, denn diese Bestätigung auf dem Kampffeld des Foro Italico krönt den Weg einer großen und intensiven Arbeit. Dies ist in der Tat der Sieg der Arbeit einer ganzen Mannschaft “, kommentiert Trainer Milan Guba.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen