Du befindest dich hier: Home » 2017 » Juli » 24

„Hunde an die Leine“

Hunde gehören an die Leine: Diese Regel ist in einem Gebiet mit Bären unbedingt einzuhalten, unterstreicht das Amt für Jagd und Fischerei.

Brennerstaatstraße gesperrt

Weil der Bach über die Ufer getreten ist, gibt es derzeit eine Sperre auf der Brennerstaatsstraße zwischen Klausen und Schrambach. Die Räumungsarbeiten laufen.

Geld für Entwicklungshilfe

Das Land stellt 1,9 Millionen Euro für 57 Projekte in Entwicklungsländern bereit. Die Projekte von 38 Südtiroler Organisationen laufen in diesen Wochen an.

Weniger Konkurse

Im ersten Semester 2017 wurden in Südtirol insgesamt 34 Konkursverfahren eröffnet, drei weniger als im selben Vorjahreszeitraum, wie das ASTAT mitteilt.

Räuber in Bruneck

Raubüberfall in einer Seitenstraße von Bruneck: Ein 60-Jähriger wurde überfallen, mit Füßen getreten und der Brieftasche beraubt. Der Täter konnte gefasst werden.

Steigende Bewerberzahlen

2.830 Bewerber möchten an der Uni Bozen in den Bachelor- oder Masterprogrammen studieren. Dies sind 800 Interessenten mehr als noch im Vorjahr.

Sparkasse schreibt Gewinn

Das Halbjahresergebnis der Südtiroler Sparkasse ist im Verwaltungsrat vorgestellt worden. Die Bank weist einen Reingewinn von 9,1 Millionen Euro auf. Alle Details.

Der Ausgeladene

Wegen eines Meinungsumschwungs bei Thomas Widmann konnte Helmuth Renzler nicht mit zur 25-Jahr-Feier nach Wien fahren. Nun bleibt er auf den Stornogebühren sitzen.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen