Du befindest dich hier: Home » Chronik » Ladendieb im Knast

Ladendieb im Knast

DSC_0028Die Carabinieri haben auf dem Bozner Weihnachtsmarkt einen Ladendieb verhaftet, der im Februar dieses Jahres das Sicherheitspersonal in einem Geschäft im Zentrum mit einem Schraubenzieher bedroht hat.

Die Carabinieri haben auf dem Bozner Weihnachtsmarkt einen Ladendieb verhaftet, der im Februar dieses Jahres das Sicherheitspersonal in einem Geschäft im Zentrum mit einem Schraubenzieher bedroht hat.

Der 29-jährige Marokkaner ohne festen Wohnsitz hatte in einem Geschäft Schuhe und eine teure Jacke mitgehen lassen. Als der Mann das Geschäft verlassen wollte, wurde er vom Sicherheitspersonal gestoppt. Der Marokkaner rückte daraufhin zwar mit der gestohlenen Ware heraus, er zog aber einen Schraubenzieher aus der Tasche, mit dem er die Sicherheitsleute bedrohte. Der Mann flüchtete schließlich auf einem Fahrrad in Richtung Talferbrücke, konnte aber später identifiziert werden.

Nun muss der Marokkaner wegen mehrere Delikte eine Haftstrafe von fast 14 Monaten antreten und 400 Euro Strafe bezahlen.

Die Carabinieri haben den Mann am Dienstag gegen 17.00 Uhr in einer Pizzeria in der Museumstraße angetroffen und verhaftet. Er sitzt nun im Gerichtsgefängnis von Bozen ein.

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen