Du befindest dich hier: Home » 2015 » Dezember » 15

Der 3.000-Euro-Segen

Die römische Bilanzkommission hat am Dienstag die Bargeldgrenze von 1.000 auf 3.000 Euro angehoben.

„Linker SVP-Obmann“

Wie die Freiheitliche Ulli Mair auf die CLIL-Unterrichtspläne von Landesrat Philipp Achammer reagiert.

Die Rufbereitschaft

Am Mittwoch streiken die Hausärzte. Das sind die Rufnummern der Ärzte, die in nächtlicher Rufbereitschaft sind.

Schulers Harmonisierung

Durch die neue Buchhaltungs- und Finanzordnung der Gemeinden verspricht sich LR Arnold Schuler mehr Transparenz und Vergleichbarkeit.

Der erste LH

Südtirols Landeshauptmanns Karl Erckert wurde am Dienstag anlässlich dessen 60. Todestages mit einer Tagung im Palais Widmann gedacht

Marteller Wettkämpfe

Aufgrund des europaweiten Schneemangels wurde kurzfristig der IBU- Juniorcup und der Alpencup aus Deutschland nach Martell verlegt.

Käpt’n Schael

Der Generaldirektor des Sanitätsbetriebes Südtirol, Thomas Schael, hat die Jahresziele der Gesundheitsbezirke festgelegt. Die wichtigsten Punkte.

„Schwierige Entscheidung“

Von den 101.097 Minderjährigen in Südtirol werden 3854 von den Sozialdiensten begleitet. In 6,9 Prozent der Fälle wird das Kind zeitweilig in einer Pflegefamilie untergebracht.

Die Nightliner-Tarife

Die Landesregierung hat die Finanzierung für die Nightliner sichergestellt. Und die Tarife werden erhöht.

„Niveaulose Beleidigung“

Im TAGESZEITUNG-Interview nannte Reinhold Messner den Vorsitzenden des Dachverbands für Natur- und Umweltschutz die „Dummheit in Person“. Die Antwort von Klauspeter Dissinger.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen