Du befindest dich hier: Home » 2015 » Dezember » 13

Erfolg gegen Graz

Bozen gewinnt auch das zweite home-to-home-Spiel. Die Foxes schlagen Graz mit 3 zu 1.

Skiunfall im Schnalstal

Bei einem Skiunfall im Schnalstal wurde am Sonntag eine deutsche Touristin schwer verletzt. Am Rosskopf überschlug sich ein 24-Jähriger mit dem Schneemobil.

Di Centas Sieg

Giorgio Di Centa (Cs Carabinieri) ist der strahlende Sieger der Verfolgung in freier Technik in Toblach.

Russische Festspiele

Zum Abschluss der IBU-Cup-Biathlontage in Ridnaun setzten die russischen Sportler noch einmal einen drauf und sicherten sich in beiden Verfolgungswettkämpfen den Tagessieg.

Schlägerei in Bar

In einer Bar in der Bozner Claudia-Augusta-Straße ist in der Nacht auf Sonntag eine wilde Schlägerei entbrannt. Sechs Personen wurden angezeigt.

„Lieber Messner …“

Ex-Klimahaus-Chef Norbert Lantschner watscht in einem Offenen Brief den Flughafen-Befürworter Reinhold Messner ab. Ein lesenswerter Gastkommentar.

430.000 Euro für die Katz?

Kritik am neuen Haushalt: Während die Stiftung Vital teuer abgewickelt werde, dürfe die „Geldvernichtungsmaschine SAIM weiter werkeln“.

Nein zu Selbstbestimmung

Der Regionalrat spricht sich gegen ein Selbstbestimmungs-Referendum aus. Begründung von Präsident Rossi: Die Selbstbestimmung gebe es bereits – in Form der Autonomie.

„Nicht unsere Idee“

Stephan Lausch und Co. reagieren auf die Polemik um die halbierten Politikergehälter: „Wir finden die Aktion zwar gut, beteiligen uns aber nicht an der Unterschriftensammlung.“

Erfolgreicher Start

Beim Weltcupauftakt der Rennrodler auf der Naturbahn siegt Südtirols Paradedouble Patrick Pigneter und Florian Clara.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen