Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Schnee im Vinschgau

Schnee im Vinschgau

Foto: Dieter Peterlin

Die anhaltenden Niederschläge bringen erneut Schnee: Laut Landeswetterdienst ist die Schneefallgrenze im Obervinschgau am tiefsten – teils unter 2000 Meter.

Und wieder Schnee: „Schnee im Wochenrhythmus. Letztes Wochenende und auch heute wieder. Am tiefsten ist die Schneefallgrenze im Obervinschgau, teils unter 2000m“, schreibt Landesmeteorologe Dieter Peterlin auf Twitter.

Der Regenzwischenstand bis 7:00 Uhr morgens zeigt, dass es im hinteren Passeierta mit 53 l/m² in Platt am meisten und im Vinschgau mit 2 l/m² in Schlanders am wenigsten geregnet hat.

„Am Vormittag schickt das Genuatief aus Süden weiteren Regen herauf, am Nachmittag vom Vinschgau her nachlassend“, so Peterlin über die Wetteraussichten für den Sonntag.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen