Du befindest dich hier: Home » Sport » Der zweite Spieltag

    Der zweite Spieltag

    Die Team-WM in Dettenheim bei Karlsruhe wurde am Montagnachmittag mit dem zweiten Spieltag der Gruppenphase der Frauen fortgesetzt.

    Südtirols Sportkeglerinnen, die Italien bei den Titelkämpfen in Deutschland vertreten, spielten gegen eine deutsche Auswahl – ohne dass das Resultat in die Wertung aufgenommen wurde. Dieses Ersatzteam nahm den Platz von Montenegro ein, das seine Teilnahme im Vorfeld der WM abgesagt hat.

    Für Nationaltrainer Arnold Pircher war dieses Match die perfekte Gelegenheit, um seine Spielerinnen zu schonen, bzw. auf das schwierige Gruppenspiel am Mittwoch gegen Tschechien vorzubereiten. In der Startrunde kamen Stefanie Schölzhorn (Fugger Sterzing/551), die erst am Sonntag nach Baden-Württemberg nachgereist ist, und Dagmar Wiedenhofer (Tirol Mutspitz)/Edith Pfattner (Auswahl Ratschings) zum Einsatz. Beide Spielerinnen absolvierten jeweils 60 Würfe und brachten es gemeinsam auf 529 Kegel.

    Im Mitteldurchgang spielten Christine Innerhofer (Vöran Blecherne/562) und Heidi Hofer (Meran/550), während Marion Thaler (Fugger Sterzing/554) und Annemarie Innerhofer (Vöran Blecherne)/Laura Runggatscher (Villnöß) in der Schlussrunde antraten. Auch hier kegelten beide Athletinnen jeweils 60 Würfe mit einem Endergebnis von 571 Kegeln. Runggatscher machte ihre Sache dabei außerordentlich gut, denn sie kam auf 301 Kegel. Mit insgesamt 3321 Kegeln verbesserte sich Italien im Vergleich zum Auftaktmatch gegen Bosnien-Herzegowina um 32 Hölzer.

    Die Team-WM in Dettenheim wird am Dienstag fortgesetzt. Am zweiten Spieltag der Gruppenphase der Männer bekommen es die „Azzurri“ mit Österreich zu tun. Beim Gegner der Südtiroler Sportkegler spielt mit Reinhard Gruber der Kapitän von Fugger Sterzing mit.

    Sportkegel-WM in Dettenheim (GER) – Programm:

    Männer:
    Sonntag, 21. Mai: Kroatien – Italien 5:3
    Dienstag, 23. Mai: Italien – Österreich (15.00)
    Donnerstag, 25. Mai: Italien – Bosnien und Herzegowina (8.00)
    Freitag, 26. Mai: Viertelfinale
    Samstag, 27. Mai: Halbfinale und Finale

    Frauen:
    Samstag, 20. Mai: Italien – Bosnien und Herzegowina 6:2
    Montag, 22. Mai: Italien – Lokalauswahl (wurde nicht gewertet)
    Mittwoch, 24. Mai: Tschechien – Italien (11.30)
    Freitag, 26. Mai: Viertelfinale
    Samstag, 27. Mai: Halbfinale und Finale

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen