Du befindest dich hier: Home » Chronik » Studentin verursacht Unfall

    Studentin verursacht Unfall

    Unfall auto Eine 22-jährige Studentin aus Südtirol hat in Innsbruck einen Unfall verursacht, bei dem ein Mofa-Lenker schwer verletzt wurde.

    Am Montag gegen 13:55 Uhr kehrte eine 22-jährige Studentin aus Südtirol in Innsbruck auf der Höttinger Au mit ihrem Personenkraftwagen verbotener Weise um. Ein 67-jähriger Lenker eines Kleinmotorrades aus Innsbruck konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und kollidierte mit dem Personenkraftwagen, heißt es in einer Aussendung der Polizei.

    Der Lenker des einspurigen Fahrzeuges stürzte und verletzte sich schwer. Seine 72-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt. Die 22-jährige Studentin blieb unverletzt. Der Verletzten wurden mit der Rettung in die Universitätsklinik Innsbruck eingeliefert. An den beteiligten Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen