Du befindest dich hier: Home » Chronik » Intensive Kontrollen

    Intensive Kontrollen

    Intensive Kontrollen

    Die Quästur Bozen hat an diesem Wochenende außerordentliche Kontrollen durchgeführt. Dabei wurden zwei Personen angezeigt.

    Wie die Quästur in einer Aussendung mitteilt, wurden in Zusammenarbeit mit der Stadtpolizei und den Polizeikommissariaten Kontrollen an den Autobahneinfahren Bozen-Süd und Brixen durchgeführt. Insgesamt wurden 948 Personen und 592 Fahrzeuge – davon 47 Lastkraftwagen – kontrolliert.

    Zwei Personen wurden von den Beamten angezeigt.

    Es handelt sich hierbei zum einen um einen 57-jährigen Mann aus Vicenza, der mit einem gefälschten Führerschein sowie mit einem gefälschten Fahrzeugschein unterwegs war. Zum anderen wurde ein 15-jähriger Kosovare wegen unerlaubten Besitzes einer Schnittwaffe angezeigt.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (3)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen