Du befindest dich hier: Home » Politik » „Arno ruft nie an“

    „Arno ruft nie an“

    Luis Durnwalder in seiner Wohnung in Partschins (Foto: Trentino Mese)

    Luis Durnwalder in seiner Wohnung in Partschins (Foto: Trentino Mese)

    Alt-LH Luis Durnwalder beklagt sich: Sein Nachfolger rufe ihn nie an. Zu seinem Geburtstag aber habe er 232 SMS erhalten.

    Auf dem Titelbild ist der Alt-LH mit seiner Lebenspartnerin Angelika und mit der reizenden Tochter Greta zu sehen.

    Luis Durnwalder hat dem Magazin „Trentino Mese“ ein ausführliches Interview gegeben.

    Man erfährt Interessantes.

    So sagt der Alt-Landeshauptmann auf die Frage, was er von seinem Nachfolger Arno Kompatscher halte:

    Arno? Er ruft mich nie an. Ich war auch noch nie in seinem Büro.“

    Mit Genugtuung stellt Luis Durnwalder allerdings fest, dass ihn die Menschen – im Gegensatz zur den Politikern der neuen Generation – nicht vergessen hätten.

    Er bekomme zu jeder Tag- und Nachtzeit Anrufe, verrät er im Interview. „Zu meinem Geburtstag“, erzählt Durnwalder stolz, „habe ich 232 SMS erhalten.“

    Über Ministerpräsident Matteo Renzi sagt der Alt-LH: Er habe den Premier zunächst für einen Schwätzer gehalten, mittlerweile aber seine Meinung geändert.

    Auch über die Uni Bozen spricht Durnwalder.

    Silvius Magnago habe sie nicht gewollt. „Und die Südtiroler wohl auch nicht, man sah in der Uni einen Feind …“

    Das Cover von Trentino Mese mit der Familie Durnwalder

    Das Cover von Trentino Mese mit der Familie Durnwalder

     

    Clip to Evernote

    Kommentare (26)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen