Du befindest dich hier: Home » News » „Tolles Ergebnis“

    „Tolles Ergebnis“

    41 Gemeinderäte der Süd-Tiroler Freiheit haben es geschafft und können Einzug in die Südtiroler Rathäuser halten. Einen Wermutstropfen bei den Feierlichkeiten ist das Ergebnis im Ahrntal – der Heimatgemeinde von Bernhard Zimmerhofer – wo die Partei 18 Prozent der Stimmen und damit vier Sitze verloren hat.

    SEHEN SIE SICH DAS VIDEO AN.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (6)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • Erich

      Ma dei, wos solln des für Ergebnisse sein? gewöhnlich lei Restmandate mit ar Stimmenanzahl wo sie unter der SVP nie einikemmen tatn. Im Ahrntal wo sie eine Volksabstimmung starten wollten gibsese a schun fost nimmer.

    • Mann

      Man kann das Glas natürlich auch „halb voll“ sehen oder sich selbst anlügen. Ein „tolles Ergebnis“ sieht jedenfalls anders aus. Gottseidank

    • Woll. Pertinger

      Toll ist das Ergebnis der SVP, die auf Landesebene fast vier Prozent und sieben Bürgermeister verloren hat. Das schafft die STF nicht.

    • Hubert

      „toll“ nenne ich etwas anderes, doch ist das Ergebnis nicht so schlecht, wenn man bedenkt, wie alle anderen deutschsprachigen Parteien abgestraft worden sind und das wahrscheinlich zu Recht, oder?

    • Teldra

      Im Ahrntal war der Bürgermeisterkandidat ein totaler Reinfall. Hoffe nur, dass dieser jetzt endlich der Jugend den Vortritt lässt und abtritt! Mandatsbeschränkung ist für solche Sesselkleber ein Fremdwort!

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen