Du befindest dich hier: Home » 2015 » Mai » 27

Tod einer Soldatin

Eine 26-jährige Soldatin ist am Mittwoch am Ifinger tödlich verunglückt. Die Heeresangehörige stürzte 50 Meter in die Tiefe und erlag ihren Verletzungen im Spital.

Fahrraddiebe in Haft

Die Staatspolizei hat in der Nacht auf Mittwoch zwei Fahrraddiebe gefasst. Die beiden Männer wurden in der Bozner Drususallee auf frischer Tat ertappt.

„Verschenkte Millionen“

Das Land verzichtet trotz ungenügender freiwilliger Beiträge im Tourismus auf Einführung der gesetzlichen Tourismusabgabe. Von vergleichbaren Entlastungen können andere Kategorien nur träumen, kritisieren die Grünen.

Geöffnete Passstraßen

Vor wenigen Tagen hat es am Stilfser Joch und am Timmelsjoch 50 Zentimeter Neuschnee gegeben – am Donnerstag bzw. Freitag werden die beiden Päasse wieder für den Verkehr geöffnet.

Die halbe Million

Die SüdtirolerInnen haben eine halbe Million Euro für die Erdbebenopfer in Nepal gespendet. Damit können 35.000 Familien unterstützt werden.

Gute Stimmung

Das Geschäftsklima im Einzelhandel hat sich deutlich verbessert im Vergleich zum Jahr 2014. Der Anteil der Kaufleute, die ihre Ertragslage positiv einschätzen, steigt von 78 auf 83 Prozent.

„Dazu hat man Beamte“

Der frühere EU-Abgeordnete Sepp Kusstatscher saß sowohl für die SVP als auch für die Grünen im Südtiroler Landtag. Im TAGESZEITUNG-Interview erklärt er die überraschenden Ergebnisse der Stichwahlen – und das Verblassen politischer Lichtgestalten.

Goldene Renten

Der „Giornale“ hat eine Liste jener Polit-Rentner veröffentlicht, die viel mehr an Rente kassieren als sie eingezahlt haben. Darunter sind vier ehemalige SVP-Politiker.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen