Du befindest dich hier: Home » Night-Fieber » Haartrends 2015

    Haartrends 2015

    Showstylist Ciro Apicella

    Showstylist Ciro Apicella

    Die Haarstylisten Harry René Jensen und Ciro Apicella waren die Stargäste des Jahresevents der Friseure im lvh.

    „Haartrends 2015 – I must have” nannte sich das Jahresevent der Friseure im lvh, das mit über 200 Zuschauern im Haus des Handwerks über die Bühne ging.

    Stargäste der Veranstaltung waren die weltbekannten Haarstylisten Harry René Jensen und Ciro Apicella.

    Eine einzigartige Show und unvergessliche Eindrücke durften über 200 Zuschauer von einer Veranstaltung mit nach Hause nehmen, die die Berufsgemeinschaft der Friseure im lvh zusammen mit der FABAS-Akademie und der nationalen Vereinigung UMFAASM organisiert hat. „Haartrends 2015 – I must have“ lautete der Titel der Veranstaltung, bei der kreative Frühjahr- und Sommer-Haartrends präsentiert wurden.

    Stella Falcomatà, Margit Gostner, Nadine Lanziner und Moderatorin Francesca Olivetti

    Stella Falcomatà, Margit Gostner, Nadine Lanziner und Moderatorin Francesca Olivetti

    Stargäste der Show waren die weltbekannten Haarstylisten Harry René und Ciro Apicella, die mit beeindruckenden Frisuren die Zuschauer überraschten. „Wir haben viele Monate auf dieses wichtige Event hingearbeitet, heute durften wir schließlich großartige Frisuren, renommierte Stylisten und wunderschöne Models präsentieren“, so die stolze Obfrau der Friseure Stella Falcomatà über den gelungenen Erfolg der Veranstaltung.

    Tolle Tipps und Showeindrücke holten sich auch Nadine Lanziner, Teilnehmerin der nächsten Berufsweltmeisterschaft in Brasilien im kommenden August gemeinsam mit ihrer Expertin Margit Gostner.

    Im Rahmen der Show wurde Lanziner offiziell als Kandidatin vorgestellt, die für die Südtiroler Friseure ins Rennen gehen wird. „Nadine verfügt über ein ausgezeichnetes Talent und eine großen Leidenschaft für ihren Beruf. Sie hat nicht nur als Wettbewerbsteilnehmerin eine wichtige Aufgabe, sondern auch als Testimonial für die Jugend. Ganz Südtirol wird ihr die Daumen drücken“, so Falcomatà.

     

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen