Du befindest dich hier: Home » Chronik » Die Leiche am Piz Lad

Die Leiche am Piz Lad

Pelikan

Der Rettungshubschrauber Pelikan

Am Dienstag wurde am Piz Lad am Reschenpass ein seit vergangenen Freitag vermisster deutscher Tourengeher tot aufgefunden.

Ein deutscher Tourengeher, der seit Freitag vermisst wurde, ist am Dienstag tot geborgen worden.

Männer der Bergrettung entdeckten am Piz Lad am Reschenpass, und zwar unterhalb des Gipfels auf 2.050 Metern Meereshöhe, einen Lawinenkegel.

Unter den Schneemassen entdeckten die Bergretter dann die Leiche des 48-jährigen Tourengehers aus Bayern. Der Mann dürfte ersten Erkenntnissen der Bergretter zufolge die Lawine selbst ausgelöst haben.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen