Du befindest dich hier: Home » Sport » Niederlage gegen Inter

Niederlage gegen Inter

Die U17 des FC Südtirol unterliegt Inter knapp mit 0:1. Die U16 setzt sich gegen Como mit 3:1 durch.

Im Rahmen des 11. Spieltags der Hinrunde der nationalen U17-Meisterschaft (Kreis B) unterliegt die Formation des FC Südtirol unter der Leitung von Mister Salvo Leotta zuhause im FCS Center Inter Mailand knapp mit 0:1 (0:1) – den spielentscheidenden Treffer für die Nerazzurri erzielt Tassotti in der 25. Spielminute.

Ebenfalls der 11. Matchday stand für die U16- und U15-Teams der Weißroten an, sie spielten gegen die jeweils gleichaltrigen Teams von Como – die Unter 16 von Hannes Kiem konnte sich dabei verdientermaßen mit 3:1 (2:1) gegen die Lariani durchsetzen, während die Unter 15 unter der Leitung von Momi Hilmi mit 0:3 (0:3) unterlag.

UNTER 17 | KREIS B

FC SÜDTIROL INTER 0:1 (0:1)

FC SÜDTIROL: Bonifacio, Paternoster, Fontana, Borgognoni, Del Pin, Lochner (67. Brik), Mahlknecht, Perin (76. Halili), Gabos (76. Hoxha), Volcan, Ceschini (46. Gamper)

Auf der Ersatzbank: Arlanch, Finotti, Annan, Kofler, Pilara

Trainer: Salvo Leotta

INTER: Biz, Rovere, Verre, Zarate, Bovio, Lucchetti, Iddrissou, Cerpelletti (85. Mantini), Humanes (67. Carrara), Mancuso, Tassotti (73. Kukulis)

Auf der Ersatzbank: Michelan, Nenna, Stante, Moressa

Trainer: Tiziano Polenghi

SCHIEDSRICHTER: Gabriele Caresia | Mattia Salviato & Leo Postenaro

TOR: 0:1 Tassotti (25.)

ANMERKUNGEN: Gelbe Karten – Lochner, Borgognoni, Paternoster, Halili

Eckenverhältnis: 2-6

UNTER 16 | KREIS B

FC SÜDTIROLCOMO 3:1 (2:1)

FC SÜDTIROL: Coco, Jashari (80+3.Marusiak), Benevenuto, Rech, Donegá, Mantovani, Pajonk (71. Kostner), Constantini (80+3. Larcher), Ech Cheikh (71. Forer), Lorubbio (80. Brugnara), Parpaiola

Auf der Ersatzbank: Seiwald, Kostner, Boemi, Palatiello, Fahrner

Trainer: Hannes Kiem

COMO: Della Cristina, Cannetti, Arioli (80. Reffo), Bergamini (80. Conte), Epifani, Villa, Clamenti 41. Licata), Oliveira Papaccioli (68. Toledo), Piscitelli (68. Anghileri), Mastriani (41. Castelli), Iacovello (41. Lebyad)

Auf der Ersatzbank: Manzi, De Nicolo

Trainer: Massimo Cicconi

SCHIEDSRICHTER: Lucia Sciarillo (Meran) | Thomas Lugo (Bozen) & Matteo Caretto (Meran)

TORE: 0:1 Piscitelli (20.), 1:1 Lorubbio (23.), 2:1 Rech (28.), 3:1 Parpaiola (54.)

ANMERKUNGEN: Gelbe Karten – Lorubbio, Parpaiola (FCS) / Coach Cicconi (C)

UNTER 15 | KREIS B

FC SÜDTIROLCOMO 0:3 (0:3)

FC SÜDTIROL: Gurschler, Nassiri (53. Montibeller), Bovo, Hasani (78. Warme), Zeni, Schrott, Scaduto (78. Ammaje), Hannan (53. Koka), Mathos, Zandonatti, Papais (41. Weissensteiner)

Auf der Ersatzbank: Cozzini, Diar Stubbla, Luby, Diort Stubbla

Trainer: Mohamed Hilmi

COMO: Cinelli, Pagani, Zanaria, Bernasconi, Stea, Arui, Rossini (77. Barzaghi), Cassano (77.Baratelli), Lembo, Lovecchio, Mardegan (57. Tigano)

Auf der Ersatzbank: Ossino, Colombo, Terranova, Kiku, Mastari

Trainer: Paolo Volontè

SCHIEDSRICHTER: Andrea Loperfido (Bozen) | F. Schroffenegger (Meran) & G. Masin (Bozen)

TORE: 0:1 Mardegan (5.), 0:2 Lembo (24.), 0:3 Eigentor Bovo (30.)

ANMERKUNGEN: Gelbe Karte – Zandonatti

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2022 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen