Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » 315.000 Besucher

315.000 Besucher

Foto: Alex Filz

Rund 315.000 Besucher konnte der Meraner Weihnachtsmarkt in 41 Tagen zählen, welchen die Kurverwaltung nun schon seit zehn Jahren organisiert.

 

Die oben genannte Zahl bezieht sich „genau genommen“ auf die Anzahl der Armbänder, welche an den vier Zugängen zum Weihnachtsmarkt auf der Promenade dem sogenannten Welcome Gate ausgegeben wurden.

„Wir sind über das erzielte Ergebnis stolz und freuen uns der Stadt Meran und so den Meraner Bürgern ein Angebot geschaffen zu haben“, sagt Daniela Zadra, Direktorin der Kurverwaltung Meran.

Für Einlass zum Weihnachtsmarkt und zum Verzehr von Speisen und Getränke an den gastronomischen Ständen bedurfte es an Wochenenden und in der Woche vom 08. Dezember (auch unter der Woche) den Green Pass, welcher Anrecht auf ein Armband gab. An den Wochenenden war der Green Pass verpflichtend.

Im Bereich des Weihnachtsmarktes war es nur 1750 Besuchern gleichzeitig gestattet zu verweilen.

Dieses Monitoring wurde durch eine App des Personals vom Welcome Gate ermöglicht. Das Limit wurde insgesamt an zehn Tagen erreicht, hauptsächlich zur Mittagszeit. Wenn man den Focus erweitert und hauptsächlich die Wochenenden und die Feiertage betrachtet, so können wir von durchschnittlich ca. 1.400 Besuchern ausgehen. Eine kontinuierliche Besucherzahl mit geringer Intensität konnten in den Tagen während der Woche registriert werden, jedoch mit einer gewissen Gleichmäßigkeit im Gesamten Zeitraum.

Auch wenn die Gastronomie Stände halbiert und jene der Kaufläute und Handwerker gekürzt wurden (es waren zwei Drittel weniger als 2019/20), waren die Aussteller insgesamt in Bezug auf Gewinn, Organisation und Sicherheit zufrieden.

Die Gemeinde Meran hat der Kurverwaltung Meran einen Auftrag von 5+5 Jahre zur Organisation der Veranstaltung gegeben. Diese sind mit dem gegenwertigen Jahr vollendet, im kommenden Jahr wird das 30. Jubiläum gefeiert.

 

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen