Du befindest dich hier: Home » Politik » „Das braucht es nicht“

„Das braucht es nicht“

Die Alpin- und Umweltverbände Südtirols schlagen Alarm: Der alpine Raum stehe mehr denn je unter Druck, ein Umdenken sei deswegen dringend notwenig.

SEHEN SIE SICH DAS VIDEO AN.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (3)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

  • hallihallo

    plötzlich ist man bei den hütten gegen den ausbau.
    bei den landeseigenen hütten, welche vom avs geführt werden sollen, war man immer einverstanden , daß auch auf 3000 m millionen von steuergeldern verbetoniert wurden und werden. bei den anderen handelt es sich da oben plötzlich um ein no go.
    mir ist lieber ein privater baut da oben mit seinem geld , als der avs und das land mit steuergeldern.

  • meinemeinung

    die Umweltverbände holen wieder weit aus, aber beim Gemeinde Entwicklungsplan geschlafen. .
    Inner Schnals ist schon so grässlich verbaut, wenn die Häuser das Verbaute ein wenig verdecken ,währe der Sache gedient. Touristisch wollen die Schnalser mehr ,als wieso nicht, wenn es den Schnalsern zusagt

  • fakt60ist

    Man sollte wenn der Hausverstand noch eine Macht hat in unserem Land, überhaupt keine Millionen mehr in 3000m Meereshöhe verschläudern. Weder aus privaten Taschen, noch aus öffentlichen Kassen. Schutzhütten brauchen keine „Millionen“. Die könnten wir in anderen Bereichen besser brauchen.

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen