Du befindest dich hier: Home » Kultur » Burgbelebung auf Schloss Runkelstein

Burgbelebung auf Schloss Runkelstein

 

Eine Reise in die Vergangenheit mit dem Verein „Niedertor mit Gefolge” auf Schloss Runkelstein.

Die Jagd…ein spannendes Thema für Groß und Klein und zentrales Thema der Ausstellung „Mensch und Jagd in Alttirol“!
Die Fresken von Schloss Runkelstein mit der Jagd auf Hirsch, Keiler, Bär, Steinbock und Gämsen bieten einen wichtigen Einblick in die Geschichte der Jagd. Für die Kenntnis der damaligen Jagdformen und – techniken sind diese Darstellungen von höchster Bedeutung.

Am Samstag zeigt der Verein „Niedertor mit Gefolge“ allerlei Spannendes zum Thema Jagd …  ..Kennt ihr die Spurenabdrücke der verschiedenen Wildtiere, die im Wald leben?
 Habt ihr schon Mal selbst ein Netz zum Fischen geknüpft?
 Könnt ihr die verschiedenen Felle dem entsprechenden Wildtier zuordnen?
 Sind euch schon die vielen Jagd- und Tierszenen auf den Fresken von Schloss Runkelstein aufgefallen? Mit welchen Waffen man wohl im Mittelalter auf die Jagd gegangen ist?

All das und noch vieles mehr könnt ihr Samstag, den 25. September von 11 bis 17 Uhr auf Schloss Runkelstein erfahren und entdecken!

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen