Du befindest dich hier: Home » Sport » Voltan bleibt

Voltan bleibt

Davide Voltan bleibt beim FC Südtirol. Der 26-jährige Stürmer unterzeichnet einen Dreijahresvertrag. 

Davide Voltan bleibt beim FC Südtirol. Der weißrote Proficlub hat die Spielerrechte des 26-Jährigen, welcher die Rückrunde der abgelaufenen Saison auf Leihbasis in Bozen absolvierte, vom bisherigen Eigentümer Reggiana erworben. Davide Voltan unterzeichnet beim FC Südtirol einen Dreijahresvertrag, mit Fälligkeit 30. Juni 2024.

Der quirlige Offensivkünstler wurde am 15. April 1995 in Padua geboren und hat das Fußballspielen in der Nachwuchsakademie seines Heimatclubs erlernt. Während den Spielzeiten mit der „Primavera“ feierte Voltan am 11. Mai 2013 sein Debüt für die Profimannschaft in der Serie B. Nach einer Saison mit Crotone (2014/15) streifte sich der Angreifer die Trikots von Bassano, Ancona, Feralpisalò und Vis Pesaro – immer in der 3. Liga – über.

Im letztjährigen September wechselte Voltan nach Reggio Emilia, wo er es in der Hinrunde auf insgesamt 12 Einsätze brachte. Im Jänner kam es zum Wechsel – auf Leihbasis – zum FC Südtirol, für welchen er in 21 Spielen (17 in der Meisterschaft und 4 in den Playoffs) sechs Treffer erzielte.

Der FC Südtirol ist erfreut, weiterhin auf die Dienste von Davide Voltan zählen zu können und wünscht ihm viel Erfolg in Bozen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen