Du befindest dich hier: Home » Chronik » 9 neue Corona-Fälle

9 neue Corona-Fälle

Foto: LPA/Ivo Corrà

In den letzten 24 Stunden wurden 573 PCR-Tests untersucht und dabei 6 Neuinfektionen festgestellt. 3 positive Antigentests.

In den vergangenen 24 Stunden wurden in Südtirol neun neue Corona-Fälle gemeldet.

In den Normalstationen der Spitäler werden sechs Covid-Patienten betreut, zwei Patienten bedürfen intensivmedizinischer Behandlung.

Es gab keine Todesfall in Zusammenhang mit Corona.

Bisher (03. Juli) wurden insgesamt 596.832 Abstriche untersucht, die von 223.851 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (02. Juli): 573

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 6

Gesamtzahl der mittels PCR-Test positiv getesteten Personen: 48.682

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 596.832

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 223.851 (+219)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 1.576.961

Gesamtzahl der positiven Antigentests: 26.225

Durchgeführte Antigentests gestern: 3.180

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 3

Nasenflügeltests Stand 02.07.2021: 753.582 Tests gesamt, 891 positive Ergebnisse, davon 374 bestätigt, 341 PCR-negativ, 176 ausständig/zu überprüfen.

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 6

In Gossensaß und Sarns untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 8

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 2 (davon 2 als ICU-Covid klassifiziert)

Gesamtzahl der mit Covid-19 Verstorbenen: 1.180 (+0)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 282

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 136.697

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 136.979

Geheilte Personen insgesamt: 73.615 (+10)

Positiv getestete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Sanitätsbetriebes: 2.043, davon 1.681 geheilt. Positiv getestete Basis-, Kinderbasisärzte und Bereitschaftsärzte: 58, davon 46 geheilt. (Stand: 13.05.2021)

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • echnaton

    Positiv getestete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Sanitätsbetriebes: 2.043, davon 1.681 geheilt. Positiv getestete Basis-, Kinderbasisärzte und Bereitschaftsärzte: 58, davon 46 geheilt. (Stand: 13.05.2021)

    SINNLOSER Absatz

  • waldhexe

    Zum Glück haben sich Millionen Menschen freiwillig zu einer Studie gemeldet. So wissen dann die verbliebenen Menschen in ein paar Jahren ob sie sich impfen lassen sollen oder nicht.

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen