Du befindest dich hier: Home » Kultur » EXTRAWURST

EXTRAWURST

Extrawurst auf dem Tennisgelände in Reischach: „Es geht um mehr als nur um die Wurst!“ (Foto: Silbersalz)

Das Tennisgelände in Reischach ist die sommerliche Spielstätte, die das Team des Stadttheater Bruneck – passend zum Theaterstück EXTRAWURST – für ihre letzte Produktion ausgesucht hat.

Bei der alljährlichen Vereinsversammlung eines Tennisclubs steht „Sonstiges“ als letzter Punkt auf der Traktandenliste. Danach will man sich endlich dem geselligen Teil des Abends widmen. Jetzt soll nur noch über die Neuanschaffung des Vereinsgrills abgestimmt werden. Eigentlich eine schon längst beschlossene Sache – doch es gibt ein türkischstämmiges Mitglied unter den Anwesenden, und gläubige Muslime dürfen auf keinen Fall ihre Grillwürste auf einen Rost mit Schweinefleisch legen. Das weiß man ja! Was also tun? An der Speisevorschrift entzünden sich heftige Diskussionen, die das scheinbar friedliche Miteinander in Schieflage bringen. Plötzlich wird klar:  „Es geht um mehr als nur um die Wurst!“

Auf der Bühne zu sehen sind Gerhard Goebel, Josef Mohamed, Mirko Roggenbock, Marlies Untersteiner und Markus Weitschacher. Regie führt Alexander Kratzer, Alexia Engl ist für die Ausstattung zuständig und Jan Gasperi für die Bauten und das Licht.
Premiere feiert das Stadttheater am Di. 8. Juni um 21 Uhr. Weitere Aufführungen finden am Do. 10./Sa. 12./Mo. 14./Mi. 16./Fr. 18. sowie Sa. 19. Juni 2021, jeweils um 21 Uhr statt. (Ausweichtermine: Mi. 9./Fr. 11./So. 13./Do. 17./So. 20. Juni). Bei jeder Aufführung sind alle Zuschauer ab 19.30 Uhr herzlich willkommen Tennisluft zu schnuppern und sich bei einer Grillwurst samt Getränk auf die EXTRAWURST einzustimmen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen