Du befindest dich hier: Home » Sport » Das Programm der Jungen

Das Programm der Jungen

Am 10. Spieltag der nationalen Jugendmeisterschaft trifft das Team von Salvo Leotta auswärts auf Virtus Vecomp Verona, während die U17 von Federico Turchetta bei Padua gastiert.

Der 10. Spieltag, der dritte der Rückrunde, der nationalen „Primavera-3 – Dante Berretti“-Meisterschaft steht vor der Tür: die Weiß-Roten treffen am Samstag Nachmittag, den 1. Mai, imStadio „Gavagnin-Nocini“ in der Via Montorio von Verona auf Virtus Vecomp.

Die Formation unter der Leitung von Mister Salvo Leotta (14 Punkte aus 9 Spielen: 4S, 2U, 3N) kommt vom 2:2-Unentschieden zuhause gegen den Tabellenzweiten Feralpisalò, welcher nur durch ein Tor in der Nachspielzeit zur Punkteteilung kam. Gegen Verona gewannen die Weiß-Roten ihr Hinspiel mit 3:0.

Für die Unter 17 bricht der 2. Spieltag im neuen Meisterschaftsformat der Serie C an. Am letzten Sonntag erfolgte die Wiederaufnahme des Spielbetriebes.

Die Weiß-Roten konnten einen 5:0-Auftaktsieg gegen Legnago Salus feiern.

Am kommenden Sonntag, den 2. Mai, gastiert das Team von Federico Turchetta im Rahmen des ersten Auswärtsspiels bei Calcio Padova.

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen