Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Die zwei Neuen

Die zwei Neuen

Foto: Dachverband für Soziales und Gesundheit EO/ Pixabay

Der Dachverband hat zwei neue Mitgliedsorganisationen aufgenommen. Damit steigt die Zahl der Mitglieder auf 61 Organisationen an. Neu hinzugekommen ist die „Südtiroler Gehörlosen Sportgruppe“ und „ADA – Verein für die Rechte der Senioren“.

Der Verein für die Rechte der Senioren (ADA-VRS) wurde 1990 in Bozen gegründet und bietet älteren Menschen in Bozen, Meran und Leifers Unterstützung und Hilfe an. Dazu gehören Einkaufs- und Transportdienste. Daneben organisiert der Verein auch Freizeit- und Kulturaktivitäten, Konferenzen, Ausflüge und Sommeraufenthalte.

Die Südtiroler Gehörlosen Sportgruppe wurde 1973 gegründet und widmet sich der Förderung des Gehörlosensports in Südtirol auf Amateur- und Wettkampfebene. An sich betreiben gehörlose Menschen die gleichen Sportarten wie hörende Menschen. Sie organisieren ihren Sportbetrieb jedoch meist eigenständig, da die Kommunikationseinschränkung die Verständigung mit anderen Menschen erschwert und zudem auch die Chancengleichheit im aktiven Wettkampf ansonsten nicht gegeben wäre.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen