Du befindest dich hier: Home » Sport » „Mutiger Schritt“

„Mutiger Schritt“

Foto: 123RF.com

Mit Verwunderung reagiert das Netzwerk für Sportpsychologie und Mentaltraining auf die Entscheidung einiger Südtiroler Oberliga-Vereine reagiert, nicht an der nun ermöglichten Meisterschaft teilzunehmen.

In einer von Valentin Piffrader unterzeichneten Aussendung heißt es;

Wir möchten hiermit an diese Vereine appellieren, die Entscheidung nochmals zu überdenken, unter anderem aus folgenden Gründen:

  1. Monatelang haben Verbände und Vereine gefordert, dass wieder Fußball gespielt werden muss. Nun besteht tatsächlich diese Möglichkeit.
  2. Da es keine Absteiger gibt, haben die Vereine die Möglichkeit die eigene Jugend vermehrt spielen zu lassen und sie dadurch gezielter zu fördern. Zudem erleben die Jugendlichen endlich wieder ein Stück Normalität und tauschen soziale Kontakte und Bewegung gegen den Bildschirm ein.
  3. Vereine setzen durch diesen mutigen Schritt ein klares Zeichen, dass Training und Spiele, unter Einhaltung von Sicherheitsmaßnahmen, für alle Kinder- und Jugendmannschaften möglich ist.

´

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen