Du befindest dich hier: Home » Chronik » Fast 20.000 Neuinfektionen

Fast 20.000 Neuinfektionen

Foto: 123rf

In Italien wurden in den letzten 24 Stunden insgesamt fast 20.000 Neuinfektionen gemeldet. 376 Personen sind an oder mit dem Coronavirus verstorben. 

Die Corona-Zahlen in Italien bleiben hoch.

In den vergangenen 24 Stunden wurden insgesamt 19.749 neue Corona-Fälle und 376 Todesopfer im Zusammenhang mit Corona gemeldet.

Es wurden 345.336 Abstriche untersucht, die Positivitätsrate liegt bei 5,7 Prozent.

Die Zahl der Intensivpatienten hat um 56 zugenommen, liegt jetzt bei 2.756. Die Zahl der Neuverlegungen auf eine Intensivstation liegt mit 278 innerhalb der letzten 24 Stunden weiter sehr hoch (am Montag waren es 231).

Auf den Normalstationen werden 22.393 Patienten betreut, 562 mehr als noch am Vortag.

Derzeit zählt das Gesundheitsministerium 478.883 aktiv Infizierte, das sind 6.350 mehr als am Vortag.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen