Du befindest dich hier: Home » Politik » Versprochene Hilfe

Versprochene Hilfe

Unterstaatssekretär Riccardo Fraccaro kündigt baldige Hilfsmaßnahmen für Skigebiete, Bars und Restaurants an.

Wie Riccardo Fraccaro, Unterstaatssekretär im Ministerratspräsidium, in einer Pressemitteilung erklärt, haben die strengen Anti-Corona-Bestimmungen besonders den Wintertourismus getroffen. Die italienische Regierung habe diesen Sektor, der strategisch für die lokale und nationale Wirtschaft sei, aber fest im Blick.

„Deshalb werden im nächsten Ristori-Dekret entsprechende Maßnahmen für Aufstiegsanlagen, Bars und Restaurants vorgesehen sein. Der Skibetrieb mit seinen Zulieferbetrieben ist wichtig für unser Land und es ist unsere Pflicht, ihn mit den notwendigen Hilfsmitteln zu unterstützen, um die Zeit der Schließung zu bewältigen“, so Fraccaro.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (3)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen