Du befindest dich hier: Home » Chronik » Crash im Tunnel

Crash im Tunnel

Foto: FF Grutzen

Im Tunnel von St. Jakob ist es am Freitagabend zu einem schwer Verkehrsunfall mit zwei Verletzten gekommen.

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Freitag gegen 21.00 Uhr gekommen.

Im Straßentunnel von St. Jakob prallten zwei Pkw, ein Volvo und ein Mini Cooper, frontal zusammen.

Eine Person musste von der Feuerwehr mittels hydraulischen Rettungsgeräten befreit werden.

Der Rettungsdienst mit Notarzt nahm die Erstversorgung vor und brachte die beiden Schwerverletzten ins Krankenhaus.

Die Straße musste für die Dauer der Bergungs- und Aufräumarbeiten komplett gesperrt werden.

Im Einsatz standen die FF St.Jakob/Grutzen, die FF Leifers, die Berufsfeuerwehr Bozen, Rotes Kreuz mit Notarzt, Weißes Kreuz und die Behörden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen