Du befindest dich hier: Home » Sport » Kein Sunshine Race

Kein Sunshine Race

Das Organisationsteam der Sunshine Racers Nals und der Internazionali d’Italia Series geben bekannt, dass das zweite Rennen der Rennserie, das Marlene Südtirol Sunshine Race, welches für den 3. bis 5. April in Nals (BZ) geplant war, auf einen noch festzulegenden Termin verschoben wird.

Grund dafür sind die außerordentlichen Maßnahmen, welche die italienische Regierung zur Eindämmung des Coronavirus COVID-19 getroffen hat.

Trotz der Unsicherheit, die diese Situation hervorruft, hat uns die erwartete Wiederaufnahme der Sportveranstaltungen kurz vor unserem Renntermin die Hoffnung gegeben, die 20. Ausgabe des Rennens wie geplant durchführen zu können„, sagte Florian Pallweber, Präsident der Sunshine Racers Nals. „Leider hat die Ausdehnung der Maßnahmen auf das gesamte Staatsgebiet diese Möglichkeit schwinden lassen, da die Voraussetzungen für die Organisation eines internationalen Wettbewerbs gemäß den von den zuständigen Behörden erlassenen Auflagen nicht gegeben sind. Zu diesem Zeitpunkt muss die öffentliche Gesundheit über allen anderen Überlegungen stehen„.

Das Organisationskomitee hat mit Unterstützung der Internazionali d’Italia Series bereits den italienischen Radsportverband gebeten, das Rennen auf einen neuen Termin zu verlegen. Sobald ein neues Datum fest steht wird dieses bekannt gegeben.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen