Du befindest dich hier: Home » Sport » Mayer siegt in Kvitfjell

Mayer siegt in Kvitfjell

Matthias Mayer (Foto: FB/Mayer)

Der Österreicher Matthias Mayer hat am Samstag die Weltcup-Abfahrt von Kvitfjell gewonnen. Mattia Casse wurde 13.

Der Österreicher Matthias Mayer hat am Samstag die Abfahrt in Kvitfjell gewonnen.

Zweiter wurde der Norweger Aleksander Aamodt Kilde vor dem Schweizer Carlo Janka.

Bester Italiener wurde Mattia Casse auf Platz 13.

Beat Feuz, der Vierter wurde, hatte als Gewinner der kleinen Kugel bereits festgestanden.

Im Gesamtweltcup führt Kilde nun 54 Punkte vor dem Franzosen Alexis Pinturault.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen