Du befindest dich hier: Home » Chronik » Coronavirus-Fall in Trient

Coronavirus-Fall in Trient

In Trient ist eine 83-jährige Frau positiv auf das Coronavirus getestet worden. Am Dienstag will die Trentiner Regierung über Maßnahmen entscheiden.

Eine 83-jährige Frau aus Trient ist am Coronavirus erkrankt.

Die Frau war am Wochenende mit einer Lungenentzündung-Symptomen – unter anderem mit starkem Husten – im Santa-Chiara-Krankenhaus vorstellig geworden.

Der Coronavirus-Test ist positiv ausgefallen.

Die Frau lebt allein, sie hat sich auch nicht in den Roten Zonen in Norditalien aufgehalten.

LH Maurizio Fugatti will am Dienstag über Maßnahmen entscheiden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (3)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen