Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » „This is my last chance“

„This is my last chance“

Der Sänger und Songwriter Aaron Mayr aus Eppan stellt seinen brandneuen Song „Last Chance“ ins Netz. Kraftvoll, authentisch, englisch und mit neuem Stil haucht er seiner Karriere neues Leben ein – mit einer eindeutigen Botschaft.

von Roman Gasser

Polaroid-Erinnerungsfotos flackern durchs Bild, eine weiße, eiskalte Gesichtsmaske liegt auf dem Teppichboden eines alten Hauses, die schwebende Video-Aufnahme gleitet über die vielen am Boden zerstreuten Pics, dann taucht ein in einer Lederjacke gehüllter Mann mit großen Ohrenringe und schwarzem Basecap auf und fängt zu singen an: „I don‘t know the way that I go“ … Zuerst mit einer warmen und vertrauenswürdigen, dann nach und nach mit markanter und rauchiger Stimme gibt er seinen Song mit viel Herzblut zum Besten. Das Lied hat es in sich. Kraftvoll, authentisch und einfach massentauglich.

„Last Chance“, so der Name der neuen Single des Südtiroler Sängers und Songwriters Aaron Mayr ist alternativ, rockig, poppig und es trifft den Zeitgeist. Mit klaren Worten gab der 27-jährige aus Eppan seinen neuen Song bekannt: „Liebe Freunde, viele Jahre ist es her, dass ich meinen letzten Song veröffentlicht habe. Nach einigen Jahren Pause melde ich mich zurück.“ Knapp acht Jahre sind vergangen, als der Musiker seinen letzten Song veröffentlicht hat. Erstmals singt Aaron englisch – aber beim englischen Text und neuem Stil wird es nicht bleiben – denn da kommt noch mehr.

Der Musiker wird bei seinen kommenden Songs abwechselnd deutsche oder englische Lyrics veröffentlichen. Auch die Musikrichtung wird sich von Song zu Song unterscheiden. Mehr will der Musiker noch nicht verraten, um die Spannung aufrecht zu erhalten. Man spürt wie Aaron sich die Seele aus dem Leib singt, er gibt seine Emotionen authentisch und kraftvoll weiter – mit einer Botschaft, die für uns alle gelten sollte: wieso soll mein Herz gleich schlagen wie alle?

Mit seinem Song reist Aaron durch seine Gedankenwelt immer auf der Suche nach dem Sinn des Lebens und lässt die Zuhörer daran teilnehmen. Der Succus seiner Songs: mach immer das, was dir gefällt, lass es zu, und zwar jetzt, denn es ist deine letzte Chance zur Selbsterkenntnis und Selbstfindung.

Zur Zeit nimmt der Eppaner Songwriter seine erste EP (Album) auf, die im Sommer erscheinen wird. Das genaue Datum steht noch nicht fest. Bis dahin kann sich jeder den neuen Song „Last Chance“ auf YouTube und Spotify reinziehen. Einen weiteren knalligen Auszug seiner neuen Single: „You could be my best friend, Until all the rest ends“ – was für eine Ansage.

Den Song und das Video „Last Chance“ gibt es online auf YouTube oder Spotify. Bei iTunes Store kann man den Song runterladen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen