Du befindest dich hier: Home » Chronik » Auffahrunfall auf der Autobahn

Auffahrunfall auf der Autobahn

Fotos: FF Vahrn

Auf der Südspur der Brennerautobahn bei Vahrn ist es am Mittwoch zu einem Auffahrunfall zwischen drei Lkw gekommen.

Zu einem Auffahrunfall zwischen drei Lkw mit eingeklemmten Personen ist es am Mittwoch gegen 12.20 Uhr auf der Südspur der A22 bei Vahrn gekommen.

Zwei Fahrer wurden in ihren Schwerfahrzeugen eingeklemmt und mussten mit hydraulischem Rettungsgerät von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurden leicht verletzt.

Im Einsatz standen die FF Vahrn, die FF Brixen, Weißes Kreuz mit Notarzt und Polizei.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (3)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • nix.nuis

    Fremdwort: Sicherheitsabstand!

  • iceman

    Sicherheitsabstand ist ein Fremdwort für so manche dieser Lkw Sklaven. Die automatische Distanzregelung wird von vielen deaktiviert und Kontrollen werden nicht gemacht. Die gewissenhaften und professionellen Lkw Fahrer bedanken sich dann bei diesen Dilettanten für den Stau bis Sterzing.
    Ich hingegen bedanke mich bei den Intelligenzbestien vom Landes Strassendienst, die in einer solchen Situation wie einer Totalsperre der Autobahn gemütlich auf der Staatsstrasse zwischen Brixen und Klausen mit ihrem Lastwagele die Fahrspur blockieren, um mit dem Hochdruckreiniger die Strassenschilder zu putzen und so die einzige Ausweichstrecke blockieren. Bravo!

    • nix.nuis

      Des isch nix nuis.
      Die Baustelle südlich von Atzwang wird auch stur und starr mit Ampel geregelt.
      Am Sonntag nachmittag/abend als alles von den Skipisten zurück fuhr, standen wir in Richtung Süden eine halbe Stunde im Stau, während in der anderen Richtung gerade mal 5 Autos vor der Ampel warteten…
      Des isch a nix nuis, ließe sich aber mit etwas gutem Willen auch vermeiden!

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen