Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Pkw in Flammen

Pkw in Flammen

Foto: FF Brixen

Die FF Brixen musste am Sonntagmorgen zu einem Fahrzeugbrand im Parkhaus in der Dantestraße ausrücken.

Am Sonntag kurz vor 07.00 Uhr wurde die Feuerwehr Brixen zu einem Fahrzeugbrand in einem Parkhaus in der Brixner Dantestraße alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen.

Nach der ersten Erkundung, wurde ein Fahrzeugbrand im 1. Untergeschoß des Parkhauses festgestellt. Der Brand wurde von einem Trupp unter schwerem Atemschutz bekämpft und nach kurzer Zeit gelöscht. Durch den Brand kam es zu einer starken Rauchentwicklung in Teilen des Parkhauses.

Durch eine kontrollierte Überdrucklüftung konnte der Rauch abgeleitet werden und das Parkhaus wieder rauchfrei gemacht werden. Durch die unklare Lage zu Beginn des Einsatzes wurden auch die Feuerwehren von Milland und Vahrn zur Unterstützung alarmiert.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • wollpertinger

    Die Brixner Feuerwehr hat zwar den Wahlspruch „Gott zur Ehr‘, dem Nächsten zur Wehr“ von der Feuerwehrhalle entfernt, weil sie sich dessen geschämt hat, aber trotzdem leistet sie immer noch großartige Arbeit für die Nächsten. Statt sich zu schämen, sollten die Feuerwehrleute stolz sein auf ihre Leistung.

  • wollpertinger

    Die Brixner Feuerwehr hat zwar den Wahlspruch „Gott zur Ehr‘, dem Nächsten zur Wehr“ von der Feuerwehrhalle entfernt, weil sie sich dessen geschämt hat, aber trotzdem leistet sie immer noch großartige Arbeit für die Nächsten. Statt sich zu schämen, sollten die Feuerwehrleute stolz sein auf ihre Leistung.

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen