Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Die Abenteuer des Panda Luu

Die Abenteuer des Panda Luu

Das Cover des Kinderbuches

TAGESZEITUNG-Redakteurin Lisi Lang hat ihr erstes Kinderbuch verfasst: Die Abenteuer des kleinen Panda Luu.

Der kleine Panda Luu ist groß, kuschelig aber vor allem hilfsbereit und warmherzig.

In fünf Kurzgeschichten erlebt der kleine Panda mit seinen Freunden Bella, einer starken und selbstbewussten Löwin, Toni, einem vorlauten kleinen Affen und Mia, einer schüchternen, aber sehr schlauen Füchsin, spannende Abenteuer: Sie finden einen Schatz, lösen das Rätsel um Kapitän L. Krause, basteln aus alten Dosen ein Telefon und bereits an ihrem ersten Schultag kommt die Feuerwehr.

„Die Abenteuer des kleinen Panda Luu“ heißt das erste Kinderbuch von Lisi Lang.

„Der kleine Panda Luu ist schüchtern aber auch mutig – und auf seinen kleinen herzförmigen Fleck auf der Brust mächtig stolz “, beschreibt Lisi Lang, Redakteurin der „Neuen Südtiroler Tageszeitung“ den kleinen Panda.

Für die 27-jährige Bozner Berufsjournalistin ist das Buchprojekt ein Herzensanliegen:

„Ich war schon immer ein großer Disney-Fan und jetzt mein eigenes Kinderbuch in den Händen zu halten, ist wirklich ein großartiges Gefühl“, freut sich Lisi Lang.

Die Kurzgeschichten sind für Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren konzipiert, als Vorlesebuch vor dem Einschlafen. Die Zeichnungen für das Buch stammen vom Südtiroler Illustrator Dominik Mader.

Das Buch ist ab sofort in allen Buchhandlungen erhältlich.

 

Autorin Lisi Lang

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen