Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Radfahrerin gerät unter Lkw

Radfahrerin gerät unter Lkw

Eine Radfahrerin ist am Donnerstagmorgen an der Kreuzung Italienallee-Freiheitsstraße von einem Lkw erfasst worden. Sie erlitt schwere Verletzungen.

Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstagmorgen in Bozen ereignet.

Eine 67-jährige Radfahrerin aus Bozen geriet gegen 08.00 Uhr an der Kreuzung Italienallee-Freiheitsstraße mit dem Vorderrad ihres Rades unter einen Sattelschlepper, der Holz transportierte. Die Frau kam zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen.

Sie wurde ins Bozner Spital eingeliefert.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen