Du befindest dich hier: Home » Chronik » Koks im Magen

Koks im Magen

Foto: 123rf

Die Polizei hat erneut einen nigerianischen Drogenkurier geschnappt, der mit knapp einem Kilogramm Drogen im Magen über den Brenner nach Südtirol einreisen wollte.

Die Polizei hat am Brenner erneut einen Drogenkurier gefasst.

Diesmal erwischte es einen 34-jährigen Nigerianer, der eine reguläre Aufenthaltsgenehmigung für Italien besitzt. Der Mann war in einem Zug, der aus München kam, aufgegriffen worden. Da sie den Mann verdächtigten, Drogen zu transportieren, wurde er ins Sterzinger Spital gebracht.

Nach einer Röntgenuntersuchung stand fest: Der Mann hatte 75 Drogenkapseln im Magen – 300 Gramm Kokain und 600 Gramm Heroin.

Der Nigerianer sitzt jetzt im Bozner Gefängnis ein.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen