Du befindest dich hier: Home » Sport » Es geht los

Es geht los

Am Ostermontag starten Südtirols Nachwuchsmountainbiker traditionell in die neue VSS-Saison. Die erste Station ist Nals.

Zum Auftakt der VSS/Raiffeisen Jugend-Trophy finden am 22. April in Nals ein Cross Country- und ein Hindernisrennen statt. Insgesamt 17 Rennen in 13 Südtiroler Gemeinden stehen in der Saison 2019 auf dem Plan.

Seit dem Jahr 2002 leitet Erwin Schuster das VSS-Referat Radsport. Von Anfang an war für den Gsieser klar, dass das Hauptaugenmerk auf der Vielseitigkeit liegen soll: „Wir sind be- müht unseren Kinder das Einmaleins des Mountainbikens beizubringen damit sie gerüstet sind für eine spätere Aufgabe in unserem Sport.“

Dieser Wunsch nach Vielseitigkeit zeigt sich auch im Programm der VSS/Raiffeisen Jugend- Trophy 2019. Der Auftakt in die Saison erfolgt beinahe schon traditionell am Ostermontag, den 22. April in Nals mit einem Cross Country- und einem Hindernisrennen. Bis zum Finale am 31. August und 1. September in der Sportzone von Pichl/Gsies stehen Rennen in gleich sechs unterschiedlichen Disziplinen an. Neben Cross Country und Hindernisrennen gibt es auch noch Bewerbe im Easy4Cross, Eliminator-Race, Easy Down und Dual. In Klausen dür- fen bei einem eigenen Elternrennen zusätzlich die Erwachsenen zeigen, was sie von ihren Sprösslingen gelernt haben

Dass sich die VSS/Raiffeisen Jugend-Trophy in Südtirol etabliert hat, zeigt sich auch an den Athleten, die daran teilgenommen haben. Eva Lechner stand ebenso an der Startlinie der VSS-Serie wie etwa Greta Weithaler oder Gerhard Kerschbaumer. Das Hauptziel des VSS ist aber ein anderes, wie Erwin Schuster verrät: „Unsere Aufgabe ist es Freude am Moun- tainbike-Sport zu vermitteln, dann können wir sicher sein, dass unser Sport auch in Zukunft erfolgreich sein wird.“

Die Termine der VSS/Raiffeisen Jugend-Trophy 2019:

22. April: Nals (Cross County, Hindernis) – Sunshine Racers ASV Nals04. Mai: Kortsch (Easy Down) – ASV Kortsch
11. Mai: Hafling (Cross Country-Verfolgungsrennen) – Sportclub Meran18. Mai: Sarnthein (Cross Country) – ASC Sarntal

19. Mai: Sarntal/Bundschen (Easy4Cross) – Wild Born Biker Sarntal01. Juni: Eppan (Cross Country) – Dynamic Bike Team Eppan
06. Juli: St. Lorenzen (Hindernis) – ASV St. Lorenzen
07. Juli: Gais (Cross Country) – Biketeam Gais ASV

13. Juli: St. Christina (Cross Country) – ASV Rodes Gherdeina
27. Juli: St. Georgen (Eliminator Race, Easy Down) – Team Green Valley
17. August: Klausen (Cross Country, Elternrennen) – Amateur Bike Club Klausen25. August: Steinegg (Cross Country) – ASC Kardaun
31. August: Pichl/Gsies (Easy Down, Dual) – SSV Pichl/Gsies
1. September: Pichl/Gsies (Cross Country) – SSV Pichl/Gsies

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen