Du befindest dich hier: Home » Kultur » trees & blossoms

trees & blossoms

Vom 15. März bis 5. April stellt der Überetscher Künstler Wolfgang Meraner neue Arbeiten in der Galerie Prisma in Bozen aus.

Im Mittelpunkt seiner Werke stehen Bäume und Blüten in verschiedenen Variationen. Meist sind es Kombinationen von teils leichten, teils kräftigen Farbakkorden und Formen. Durch ein ständiges Übermalen strahlen die Bilder Intensität und Dynamik aus. Bevorzugte Motive sind querliegende Baumstämme, abfallende Äste, Bäume im Nebel oder ein Stück Waldinneres.  Der Künstler arbeitet dabei mit verschiedenen Maltechniken, wie Mischtechnik, Kohle, Kreide und Tusche auf Papier oder Öl und Eitempera auf Leinwand.

Curriculum

1955 am 8. September in Giran/Eppan geboren;
wohnhaft und Atelier in Girlan/Eppan;
1970-74 Studium an der staatlichen Kunstlehranstalt in Wolkenstein/Gröden;
Abschluss mit Kunstlehrerdiplom;
seit 1975 intensive Beschäftigung mit Malerei und Grafik und Berufseinstieg im grafischen Bereich;
1982-83 Studienreisen in fernöstliche Länder (Nepal, Burma, Thailand) und in die USA; 1982-84 Besuch der vom Südtiroler Bildungszentrum 1982 initiierten und von Prof. Robert Scherer geleiteten internationalen „Freskoschule Bozen“; Ausbildung in allen Wandbildtechniken (Fresco-Secco-Sgrafitto-Mosaik)
seit 1985 Einzelausstellungen und Beteiligungen an Gemeinschaftsausstellungen;
seit 1987 Mitglied des Südtiroler Künstlerbundes;
1988 Übersiedelung in das neue Atelier in Girlan/Eppan;
Studienreise nach Frankreich;
1989-90 Studium für Werbegrafik, Illustration und Design.

Die Ausstellung wird am 15. März um 19 Uhr in der Galerie Prisma in Bozen eröffnet und ist bis zum 5. April 2019 zugänglich.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen