Du befindest dich hier: Home » Chronik » Verschwundener Unfalllenker

Verschwundener Unfalllenker

Fotos: FF Deutschnofen

In der Nacht auf Sonntag ist es in Deutschnofen zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw gekommen. Ein Autolenker war verschwunden.

In der Nacht auf Sonntag gegen 02.00 wurde die Freiwillige Feuerwehr Deutschnofen zu einem Verkehrsunfall in der Gegend von Moos gerufen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr wurden zwei schwerbeschädigte Fahrzeuge im Straßengraben vorgefunden.

Ersten Informationen zu Folge waren zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen, wobei ein Fahrzeug ca. 100 Meter weitergeschoben wurde. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Lenker eines Fahrzeuges verschwunden.

Die drei Insassen des zweiten Fahrzeuges wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Bozen gebracht.

Der zunächst flüchtige Lenker wurde kurz darauf vom BRD Welschnofen und von der Rettungshundestaffel Bozen wohlauf aufgefunden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen