Du befindest dich hier: Home » Sport » Paris siegt im Super-G

Paris siegt im Super-G

Dominik Paris (Foto: Red Bull)

Dominik Paris hat nach seinem Sieg in der Abfahrt am Sonntag auch den Super-G in Kvitfjell gewonnen.

Dominik Paris ist nicht zu stoppen!

Der Ultner hat am Sonntag den Super-G von Kvitfjell gewonnen. Zweiter wurde der Norweger Kjetil Jansrud, Beat Feuz wurde Dritter.

So wie in Dezember in Bormio schaffte Paris auch in Norwegen das Double und geht nun als Führender (330 Punkte) des Super-G-Weltcups ins Finale nach Andorra.

Christof Innerhofer kam auf Rang 9.

Quelle: Orf.at

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen