Du befindest dich hier: Home » Chronik » Geschnappter Einbrecher

Geschnappter Einbrecher

Die Carabinieri von Bruneck haben einen 34-jährigen Mann aus Albaninen verhaftet, der im Ahrntal in einige Hotels eingestiegen war. 

Die Carabinieri von Bruneck haben einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt.

In der Nacht auf Montag haben zwei Hotelbesitzer im Ahrntal ungewöhliche Geräusche im Garten ihres Hotels wahrgenommen und beobachtet, wie sich ein Mann im Erdgeschoss Zugang zum Hotel verschaffen wollte. Daraufhin haben die besitzer die Polizei verständigt.

Als der Mann bemerkte, dass er ertappt worden war, ergriff er zwar die Flucht, konnte aber wenig später von den Einsatzkräften geschnappt werden.

Der 34-jährige Mann aus Albanien wurde mit einem gestohlenen Fahrrad aufgeriffen und ins Gefängnis von Bozen überstellt.

Die Beamten konnten bei einer Personenkontrolle Einbruchswerkszeug und rund 600 Euro in bar sicherstellen, welche er wohl in einem Hotel entwendet hatte.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen