Du befindest dich hier: Home » Sport » Von einem anderen Stern

Von einem anderen Stern

Mikaela Shiffrin (Foto: Instagram/Shiffrin)

Mikaela Shiffrin (Foto: Instagram/Shiffrin)

Mikaela Shiffrin hat am Samstag bei der Ski-WM in St. Moritz den Slalom gewonnen – mit 1,64 Sekunden Vorsprung auf Wendy Holdener.

Mikaela Shiffrin hat am Samstag bei der Ski-WM in St. Moritz den Slalom gewonnen – mit unglaublichen 1,64 Sekunden Vorsprung auf Wendy Holdener.

Die US-Amerikanerin ist erst 21 Jahre alt!

Kombinations-Weltmeisterin Wendy Holdener aus der Schweiz hatte gegen Mikaela Shiffrin ebenso wenig eine Chance wie die Schwedin Frida Hansdotter.

Die Azzurre schnitten schlecht ab:

Manuela Mölgg schied im ersten Durchgang aus. Federica Brignone wurde als beste Italienerin 24.

FIS-WM in St. Moritz

Slalom Damen
1. Mikaela Shiffrin (USA) 1.37,27
2. Wendy Holdener (SUI) +1,64
3. Frida Hansdotter (SWE) +1,75
4. Petra Vlhova (SVK) +1,89
5. Sarka Strachova (CZE) +2,05
6. Michaela Kirchgasser (AUT) +2,22
7. Ana Bucik (SLO) +2,62
8. Emelie Wikström (SWE) +2,93
9. Denise Feierabend (SUI) +2,96
10. Bernadette Schild (AUT) +2,9

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen