Du befindest dich hier: Home » Sport » Platz 5 für Dominik & Co.

Platz 5 für Dominik & Co.

Dominik Windisch (Foto: Windisch)

Dominik Windisch (Foto: Windisch)

Die italienische Biathlon-Staffel hat bei der WM in Hochfilzen am Samstag den fünften Platz erreicht. Gold ging an Russland. 

Es wurde kein Medaille, aber ein guter fünfter Platz

Die italienische Biathlon-Staffel hat bei der WM in Hochfilzen am Samstag den fünften Platz erreicht. Gold ging an Russland.

Silber holten die Franzosen vor den Österreichern.

Biathlon-WM in Hochfilzen – 4×7,5-km-Staffel der Herren

1. Russland (Alexey Volkov, Maxim Tsvetkov, Anton Babikov, Anton Shipulin) 1:14.14 Stunden/0 Strafrunden+3 Nachlader
2. Frankreich (Jean Guillaume Beatrix, Quentin Fillon Maillet, Simon Desthieux, Martin Fourcade) +5,8 Sekunden/0+4
3. Österreich +20,1 (Daniel Mesotitsch, Julian Eberhard, Simon Eder, Dominik Landertinger)/0+10
4. Deutschland +29,6/0+8
5. Italien (Lukas Hofer, Dominik Windisch, Giuseppe Montello, Thomas Bormolini) +1:30.8/0+5

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen