Du befindest dich hier: Home » Kultur

    Der Ökonom des Herrn

    Diözesanbischof Ivo Muser hat Franz Kripp zum Diözesanökonom ernannt. Er löst Michael Mitterhofer ab.

    Blick in die Vergangenheit

    Das Hotel Karersee mit Kapelle am Karrerpass sowie das Portrait von Ferdinand von Spanien und Portugal hat die Landesregierung nun unter Denkmalschutz gestellt.

    Trommeln für Afrika

    Die Grundschule Villanders im Trommelfieber: Die Schüler haben mit Profitrommerl Max Castlunger gearbeitet.

    Der Hanfburggarten

    Die Brixner Stadtverwaltung strebt wieder eine Sommeröffnung des Hofburggartens an, ein Hanffeld wird angebaut. Welche Aktionen drumherum geplant sind.

    „Zeuge sein“

    Am gestrigen Pfarrcaritas-Tag haben sich zahlreiche Freiwillige aus Südtirols Pfarreien am Beispiel von Josef Mayr-Nusser mit der christlichen Nächstenliebe auseinandergesetzt.

    „Ärgernis für die Kirche“

    In der Seligsprechung von Josef Mayr-Nusser wird die politische Dimension seines Widerstands gegen die Nazis ausgeklammert. Hannes Obermair im Interview.

    Lumière

    Ein Abend mit dem Lumières erzählt mehr über das Kino als viele schlaue Bücher. Und er unterhält.

    „Erfolgreiche Autorenlesung“

    Joseph Zoderer, Südtiroler Autorenurgestein, begeistert Jugendliche bei einer Lesung an der Landesberufsschule für Handel und Grafik „Johannes Gutenberg“.

    Der Umbruch

    In 20 Jahren werden voraussichtlich nur mehr rund 50 aktive Priester für die Seelsorge in 281 Pfarreien in Südtirol zur Verfügung stehen.

    Magnagos „Bombe“

    Silvius Magnago erklärte vor 41 Jahren: Die Anschläge hätten wesentlich zur Erreichung der Autonomie beigetragen.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen