Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Das Euregio Sport Camp

Das Euregio Sport Camp

Das Euregio Sport Camp für sportbegeisterte Jugendliche der Jahrgänge 2006, 2005 und 2004 findet in diesem Jahr in Mals statt.

Vom 27. Juli bis zum 8. August bietet das Euregio Sport Camp 60 sportbegeisterten Jugendlichen zwischen 12 und 14 Jahren aus der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen und zum sportlichen Austausch. In diesem Jahr wird das Camp in Südtirol, und zwar an der Sportoberschule Mals ausgerichtet.

Der Sport steht natürlich im Mittelpunkt des Euregio Sport Camps: Beim gemeinsamen Training erlernen die jugendlichen Teilnehmenden neue Sportarten und erleben Gemeinschaft mit anderen sportbegeisterten Jugendlichen aus Tirol, Südtirol und dem Trentino. Stolpersteine, wie z.B. Sprachbarrieren, werden durch gemeinsame Erfahrungen und durch die Unterstützung von Trainerinnen und Trainern in den jeweiligen Muttersprachen Deutsch und Italienisch aus dem Weg geräumt.

Die Leichtathletik nimmt eine besondere Rolle ein. Daneben werden auch andere Sportarten angeboten, darunter Klettern, Tennis, Badminton, Slackline, Beachvolleyball oder Fußball. Gemeinsame Ausflüge und Bergwanderungen runden das abwechslungsreiche Programm ab, unter anderem ein 3-D-Bogenschießen Parcours am Erlebnisberg Watles.

Anmelden kann man sich ab sofort bis zum 30. April über die Homepage der Europaregion: www.europaregion.info/sportcamp.

Für Südtirol sind 20 Plätze vorgesehen. Jugendliche, die zum ersten Mal am Euregio Sport Camp teilnehmen, haben Vorzug.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen