Du befindest dich hier: Home » Chronik » Geschnappte Betrüger

    Geschnappte Betrüger

    Die Carabinieri von Terlan haben zwei ausländische Betrüger identifiziert, die unter anderem Autofahrer um ihr Geld gebracht haben.

    Die beiden Männer hatten am 16. August 2017 u. a. einen vorbeifahrenden Gemeindebeamten belästigt, indem sie – mit einem Auto am Straßenrand – vorgaben, unbedingt Geld zum Auftanken ihres Fahrzeuges zu brauchen.

    Der Gemeindebeamte hatte sofort einen Verdacht und verständigte die Carabinieri von Terlan, mit einer genauen Fahrzeug- und Personenbeschreibung.

    Die Tatsache, dass die zwei Männer samt Auto schon vor der Ankunft der Carabinieri ihre Fahrt fortgesetzt hatten, erhärtete den Verdacht, dass es sich um einen kriminelle Masche handelte. Dank der genauen Beschreibung konnten die Männer zwei Tage später ausfindig gemacht werden, und zwar genau, während sie wiederum versuchten, mit dem gleichen Trick Leute zu hintergehen.

    Die Männer wurden in die Carabinieristation gebracht, und gegen sie wurden die vorgesehenen Strafmaßnahmen ergriffen. Dieselbe Staatsbürgerschaft wie diese Männer hatten die zwei Diebe, die vor einigen Wochen auf dem Parkplatz am Schwimmbad von Gargazon zwei Mountainbikes im Wert von 6.000 Euro gestohlen hatten und von den Carabinieri von Terlan auf dem Fahrradweg in Terlan gefasst worden waren.

    Der Bürgermeister der Gemeinde Terlan, Klaus Runer, zeigte sich zufrieden mit der Arbeit der Terlaner Carabinieri – auch jener im Bereich der Prävention von Drogenkonsum.

    Erst kürzlich waren in einer Obstwiese in Terlan  3 Jugendliche mit einer beträchtlichen Menge an Marijuana und einer Präzisionswaage ertappt worden. Zudem beteiligen sich die Carabinieri an den laufenden Besprechungen zwischen Vertretern des Jugenddienstes Mittleres Etschtal und den Vertretern der Einzugsgemeinden in Sachen Drogen- und Alkoholprävention.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen