Du befindest dich hier: Home » Sport » Tamas in Höchstform

    Tamas in Höchstform

    Kiss_Tamas_KK_Neumarkt_2016-17In dieser Woche sind die KK Neumarkt (Männer) und die Keglerinnen von Fugger Sterzing beim Weltpokal in Bozen im Einsatz.

    Die Generalprobe vor dem wichtigsten Termin in der Saison 2016/17 war für beide Teams der zweite Spieltag in der Südtiroler Sportkegelmeisterschaft.

    Neumarkt setzte sich im Heimspiel gegen Passeier 7:1 (3546:3350) durch und konnte dabei auf einen überragenden Tamas Kiss bauen.

    Der Ungar in den Reihen der Unterlandler fegte sagenhafte 679 Kegel von der Bahn und sorgte damit für eine neue Saisonbestleistung. Kiss (im Bild oben) befindet sich seit Wochen in Topform und will sein Können natürlich auch beim Weltpokal in Bozen unter Beweis stellen, wenn die besten Kegler der Welt um die begehrte Glastrophäe kämpfen.

    Auf internationaler Mission sind in dieser Woche auch die Kegler von Fugger Sterzing unterwegs. Die Wipptaler, die am zweiten Spieltag 7:1 bei Burggräfler gewannen (3490:3366), bestreiten den Europapokal in Straubing. Bester Spieler im Rahmen dieser letzten Meisterschaftspartie war mit Joe Sieder jedoch ein Burggräfler-Kegler, dem starke 635 Kegel zu Buche standen.

    Sogar 8:0 setzte sich der Tabellendritte St. Georgen durch, und zwar im Heimspiel gegen Schnals (3307:3148). Hier avancierte Jergina-Urgestein Andreas Bodner wie schon in der vergangenen Woche zum besten Spieler der Partie. Er brachte es auf 574 Kegel. Ein Holz weniger betrug die Ausbeute von Franz Obkircher (Sarnthein) und Peter Volgger (Auswahl Ratschings). In dieser Partie auf mäßigem Niveau hatte Aufsteiger Ratschings mit 6:2 das bessere Ende für sich (3228:3204).

    Ganz anders die Partie Kurtatsch gegen Jenesien (3411:3342), die die Unterlandler dank eines überragenden Karlheinz Goldner (632) mit 5:3 an Land zogen. Am zweiten Spieltag gab es auch das erste Unentschieden der Meisterschaft 2016/17, nämlich zwischen Naturns und Lana. Hier kürte sich Kurt Fliri zum besten Spieler der Begegnung (592), zog im direkten Duell mit Reinhard Obergasteiger (544) jedoch kurioserweise mit 1:3 Sätzen den Kürzeren.

    Frauen: Deutschnofen bleibt Tabellenführer

    Bei den Frauen gewann Fugger Sterzing die Weltpokal-Generalprobe bei Vöran Blecherne 5:1. 5:1-Erfolge feierten auch Villnöß im Spitzenspiel zu Hause gegen Tirol Mutspitz, Los Birillos auswärts im Eisacktaler-Derby gegen Pfeffersberg und Plose auswärts gegen Passeier. 4:2 stand es nach der letzten gespielten Kugel indessen zwischen Pfalzen und Burggräfler, bzw. Deutschnofen und Meran. Das Team vom Regglberg führt die Tabelle mit der vollen Ausbeute von vier Zählern punktegleich mit Sterzing und Plose an.

    In die Top 6 der Woche schafften es in dieser Woche bei den Frauen Petra Dorfmann (Los Birilos/541), Simone Profanter (Villnöß/547), Annemarie Innerhofer (Vöran Blecherne/560), Ulrike Königsrainer (Passeier/517), Sandra Lerchner (Pfalzen/563) und Marlene Pernter (Deutschnofen/575).

    Südtiroler Sportkegelmeisterschaft, 2. Spieltag in der A1-Klasse der Männer

    St. Georgen – Schnals 8:0

    Ratschings – Sarnthein 6:2

    Burggräfler – Fugger Sterzing 1:7

    Neumarkt – Passeier 7:1

    Naturns – Lana 4:4

    Kurtatsch – Jenesien 5:3

    Die Tabelle:

    1. Neumarkt 4 Punkte
    2. Fugger Sterzing 4
    3. St. Georgen 4
    4. Naturns 3
    5. Sarnthein 2
    6. Kurtatsch 2
    7. A. Ratschings 2
    8. Passeier 2
    9. Lana 1
    10. Jenesien 0
    11. Burggräfler 0
    12. Schnals 0

    Südtiroler Sportkegelmeisterschaft, 2. Spieltag in der A-Klasse der Frauen

    Pfeffersberg – Los Birillos 1:5

    Villnöß – Tirol Mutspitz 5:1

    Vöran Blecherne – Fugger Sterzing 1:5

    Passeier – Plose 1:5

    Pfalzen – Burggräfler 4:2

    Deutschnofen – Meran 4:2

    Die Tabelle:

    1. Deutschnofen 4
    2. Fugger Sterzing 4
    3. Plose 4
    4. Meran 2
    5. Tirol Mutspitz 2
    6. Burggräfler 2
    7. Villnöß 2
    8. Los Birillos 2
    9. Pfalzen 2
    10. Passeier 0
    11. Vöran Blecherne 0
    12. Pfeffersberg 0

     

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen